Meister für den Bereich Motorenreparatur (m/w)

Recruiter
Location
Jenbach,
Salary
Competitive
Posted
03 Oct 2016
Closes
08 Dec 2016
Ref
2727631
Sector
Oil and Gas
Category
Manufacturing
Contract Type
Permanent
Hours
Full Time
Für unsere Abteilung GSCM - Bereich Motorenreparatur - suchen wir einen Meister (m/w)
Job Nummer #2727631

Essential Responsibilities

• Effiziente und motivierende Mitarbeiterführung. Erwartungen und Ziele klar formulieren und diese laufend und aktuell mit dem Mitarbeiter diskutieren
• Sicherstellung der wirtschaftlichen und termingerechten Demontage und Montage unserer Motorenkomponenten, Motore und Anlagen
• Einführung von Reparaturtechnologien für unsere Komponenten und Motoren
• Ausbildung von Lehrlingen und Weiterentwicklung des gesamten Teams als auch Durchführung der Leistungsbeurteilung der unterstellten Mitarbeiter
• Ergreifen von Maßnahmen um Bereichsziele und Bereichskennzahlen zu erfüllen und zu optimieren
• Schulung, Unterweisung und Überwachung von EHS-Richtlinien und ständiges Vorantreiben und Verbessern der Standards
• Arbeiten mit Prozesskennzahlen und ständiges Verbessern der Qualitätsstandards
• Mitarbeiter-Einsatzplanung und Aufgabenverteilung im Zuständigkeitsbereich
• Entwickeln von kreativen Lösungen zur Verbesserung bzw. Steigerung der Arbeitssicherheit, des Arbeitsumfelds, der Produkt- und Prozessqualität sowie der Wirtschaftlichkeit,
• Bereichsübergreifende Zusammenarbeit in Bezug auf Rationalisierungs- und Verbesserungsmaßnahmen, diese umfasst unter anderem die Arbeitsvorbereitung, Technology, Sourcing, Qualität und Service, um die Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen

Qualifications/Requirements

• Technische Ausbildung mit Abschluss (Meisterprüfung, HTL oder ähnliches) und Erfahrung im Produktionsbereich
• Produktkenntnisse des Portfolio der GE Jenbacher Gasmotore von Vorteil
• Fähigkeit, ergebnisorientiert zu führen mit dem Ziel, wirtschaftliche und qualitative Standards permanent zu verbessern.
• Fähigkeit, Mitarbeiter nach ihrem Können und ihren Persönlichkeitsstrukturen situativ nach den Anforderungen des Unternehmens einzusetzen, ihren Leistungswillen und Leistungsfähigkeit zu entwickeln bzw. wiederzugewinnen, sie zum ständigen Lernen zu motivieren
• Fähigkeit, systematisch vorzugehen, selbstständig zu arbeiten und sich und die Arbeit zu organisieren
• Bereitschaft zur ständigen persönlichen Weiterbildung und der laufenden Anpassung an die aktuellen Erfordernisse
• Ausgeprägte persönliche Leistungsbereitschaft, Integrität, Glaubwürdigkeit als auch Qualitätsbewußtsein
• Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungsstärke
• Proaktiv nach neuen Verbesserungen und Weiterentwicklungen zu suchen und diese voranzutreiben
• Gute Englischkenntnisse
• REFA Ausbildung von Vorteil

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen in Österreich sind wir verpflichtet ein Mindestgehalt bei Stellenausschreibungen zu nennen: Diese Position ist mindestens in die KV Gruppe F einzuordnen, der ein gesetzlicher Mindestlohn von EURO 2.704,41 entspricht. Das tatsächliche Gehalt unterliegt der Vereinbarung und wird nach Erfahrung und Qualifikation festgesetzt.