Volljurist (w/m) als Legal Counsel Regions (befristet)

Recruiter
Location
Essen
Salary
Competitive
Posted
31 Aug 2016
Closes
02 Nov 2016
Ref
57181_6
Contract Type
Permanent
Hours
Full Time
Ihre Aufgaben
  • Eigenverantwortliche und proaktive Betreuung und Beratung der Energiehandelsaktivitäten der E.ON SE sowie ihrer Konzerngesellschaften in allen rechtlichen sowie nach Abstimmung regulatorischen Fragestellungen
  • Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von (Energiehandels-)Verträgen, insbesondere EFET- und ISDA-Verträge; Weiterentwicklung konzernweiter Standards; Erstellung von Rechtsgutachten
  • Projektbezogene Mitarbeit als Vertreter des Rechtsbereichs in interdisziplinären Teams mit dem Ziel praxisnaher und umsetzbarer Ergebnisse; Ansprechpartner bei übergreifenden rechtlichen Fragestellungen für die dezentralen Rechtseinheiten der Regions
  • Beauftragung und Steuerung externer Anwaltskanzleien
  • Koordination und Entwicklung von gemeinsamen Standpunkten zu rechtlichen Fragestellungen z. B. im Rahmen der politischen Willensbildung oder Verbandsaktivitäten in enger Abstimmung mit den zuständigen E.ON Vertretern; Repräsentation des Rechtsbereichs in internen und externen Gremien sowie vor Behörden und staatlichen Einrichtungen


Ihr Profil
  • Erfolgreicher Abschluss des Ersten und Zweiten Juristischen Staatsexamens; LL.M oder Promotion wünschenswert
  • Umfassende mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Aufgabengebieten, insbesondere exzellente Kenntnisse im Vertragsrecht des Energiehandels; Expertenwissen
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Rechtsgebiete; gutes Verständnis des deutschen bzw. europäischen Energiemarktes und wirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Ausgeprägte Fähigkeit zu konzeptionellem Denken, großes Organisationstalent und Engagement bei der Einführung bzw. Management von Standards und Prozessen; Fähigkeit zur Vermittlung komplexer juristischer Sachverhalte; Wahrnehmung einer aktiven Rolle
  • Starke Teamorientierung und Fähigkeit zu erfolgreichem Schnittstellenmanagement; unternehmerisches Denken; Souveränität und Verbindlichkeit im Umgang mit internen und externen Partnern
  • Hohe Zielorientierung verbunden mit sorgfältiger und kreativer Arbeitsweise; sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse des gesamten MS-Office Paketes
  • Sehr gute und nachgewiesene Englischkenntnisse in Wort und Schrift