Junior Spezialist im Back Office (m/w)

Recruiter
Location
Munich
Salary
Competitive
Posted
20 Aug 2016
Closes
09 Dec 2016
Ref
55941_6
Contract Type
Permanent
Hours
Full Time
Ihre Aufgaben
  • Sie verbessern die IT-Struktur sowie unserer Front-to-End-Prozesse
  • Sie sind verantwortlich für den Neuaufbau und Integration des regulatorischen Reporting  (REMIT & EMIR) in die gerade entstehende IT-Landschaft
  • Sie überführen das Reporting in die Linientätigkeit und Übernahme dieser Tätigkeit
  • Sie arbeiten mit an dem Projekt zur Einführung eines neuen Portfolio- & Beschaffungsmanagementsystems mit dem Schwerpunkten Confirmation, Rechnungstellung und Reporting
  • Sie bauen die Prozesse (Margining, Netting, etc.) für den zukünftigen Futurehandel (EEX) auf
  • Sie übernehmen später die täglichen Abwicklung des Futureprozesses
  • Sie sind unterstützend tätig  bei den Verhandlungen von Handelsverträgen mit internationalen Vorlieferanten/Counterparties


Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft oder einem verwanden Bereich
  • Sie sind Berufseinsteiger oder haben bis zu zwei/drei Jahre Berufserfahrung im Energiehandelsumfeld (insbes. Strom- & Gasmärkte)
  • Sie haben einen Energiewirtschaftlichen Hintergrund sowie gute Prozesskenntnisse in der Energiebeschaffung
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen mit IT-Projekten
  • Sie interessieren sich für rechtliche und regulatorische Themen
  • Sie haben einen sicheren Umgang mit MS-Office - insbesondere Excel
  • Starke Analysefähigkeit, Organisationstalent und hohe Eigenmotivation zeichnen Sie aus
  • Sie sind teamfähig und treiben gerne Veränderungen voran
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind für Sie selbstverständlich


Wir bieten
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten in einem Länder- und businessübergreifendes IT- und Prozessprojekt
  • Aktive Mitarbeit bei der Neugestaltung der Energiebeschaffungs- und Optimierungseinheit der E.ON Energie Deutschland GmbH
  • Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit als Portfolioanalyst aus dem Back Office mit bspw. dem Portfoliomanagement, Marktzugang, der Kurzfristoptimierung sowie externen Counterparties
  • Teil eines veränderungsstarken, dynamischen Teams mit sehr hoher Fachkompetenz