Vendor Manager Global Mobility Services für Uniper (m/w)

Recruiter
Location
Berlin
Salary
Competitive
Posted
02 Jul 2016
Closes
02 Nov 2016
Ref
52968_6
Contract Type
Permanent
Hours
Full Time
Ihre Aufgaben
  • Verantwortung für das gesamte Vertragsmanagement mit dem externen Global Mobility Service Partner und Entwicklung unserer Global Mobility Strategie & Policy
  • Steuerung des End-zu-End Prozesses beim externen Global Mobility Service Partner, welches ca. 75 entsendete Mitarbeiter in 10 Ländern umfasst
  • Strategischer Partner für unseren Global Mobility Service Partner und Sicherstellung des aktuellen und zukünftigen Bedarfs an Entsendungen bei Uniper
  • Sicherstellung und Unterstützung bei Entsendungen für Uniper im gesamten Serviceprozess (inklusive Einholung von Feedback der Entsendeten, Verfolgung von Trends und deren Implementierung zur Verbesserung von Serviceleistungen, Schnittstelle im Namen von Uniper)
  • Erarbeitung von effektiven Serviceleistungen und Sicherstellung von Standards der  internationalen Transfer Policy bei Uniper
  • Messung der Kundenzufriedenheit zur Verbesserung von Serviceleistungen
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Center of Expertise & der globalen HR Community für einen standardisierten Rückführungsprozess unserer Entsendeten
  • Kontinuierliche Verbesserungen des Service Models beim externen Service Partner
  • Direkter Ansprechpartner für Eskalationen gegenüber dem externen Service Partner bei sämtlichen operativen Themen (z.B. monatliche Rechnungserstellung der Gebühr für den Service)
  • Überprüfung und Sicherstellung einer Korrekten Rechnungsstellung und -verbuchung in Abstimmung mit allen relevanten operativen Teams (bspw. Accounting, Einkauf etc)


Ihr Profil
  • Abgeschlossener Hochschulabschluss in Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung in einem internationalen HR-Umfeld sowie mehrjährige Erfahrungen in Global Mobility Management oder in internationalen Service Einheiten sind bevorzugt
  • Ausgezeichnete Kenntnisse mit Kundenservice Verbesserungen
  • Erfahrung im Service Management sowie Erfahrung im Leiten von Serviceanbietern in einem internationalen Umfeld wünschenswert
  • Führungserfahrungen in virtuellen Schnittstellenteams von Vorteil
  • Gutes Verständnis für gruppenweite HR-Prozesse, Strategien und Policies sowie System- und Schnittstellenarbeit
  • Überdurchschnittliches Engagement, Kontaktfreude sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit strategische Beziehungen mit globalen internen und externen Stakeholdergruppen nachhaltig aufzubauen
  • Proaktive und pragmatische Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, strategische Serviceverbesserungen voranzutreiben
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift zwingend erforderlich, gute Deutschkenntnisse sind von Vorteil
 
Im Rahmen der geplanten Aufspaltung des E.ON-Konzerns ist es vorgesehen, diese Position zum nächsten Zeitpunkt bei der neuen Gesellschaft Uniper HR Services in Berlin anzusiedeln.